TrucksNL logo

Doll 3-Achs-Doppel-Tele-Plateau-Auflieger

Algemene kenmerken

  • Subcategorie:
    Platte aanhanger vrachtwagen
  • Merk:
    Doll
  • Bouwjaar:
    2016
  • Datum eerste registratie:
    09-2016
  • Conditie:
    Gebruikt
  • Locatie:
    Dortmund, Duitsland
  • BTW:
    Marge

Eigenschappen

  • Ledig gewicht:
    12.700 kg
  • Laadvermogen:
    42.300 kg
  • Max. gewicht:
    55.000 kg
Toon meer eigenschappen

Technische specificaties

  • Aantal assen:
    3
Toon meer technische specificaties

Asconfiguratie

Luchtvering Luchtvering Luchtvering

Extra's

Stuuras
Luchtvering
Bekijk alle 2 accessoires

Contactgegevens

Doll 3-Achs-Doppel-Tele-Plateau-Auflieger

Prijs op aanvraag
2016
3 assen
55.000 kg
Vraag naar de prijs

Algemene kenmerken

  • Subcategorie:
    Platte aanhanger vrachtwagen
  • Merk:
    Doll
  • Bouwjaar:
    2016
  • Datum eerste registratie:
    09-2016
  • Conditie:
    Gebruikt
  • Locatie:
    Dortmund, Duitsland
  • BTW:
    Marge

Eigenschappen

  • Ledig gewicht:
    12.700 kg
  • Laadvermogen:
    42.300 kg
  • Max. gewicht:
    55.000 kg
Toon meer eigenschappen

Technische specificaties

  • Aantal assen:
    3
Toon meer technische specificaties

Asconfiguratie

Luchtvering Luchtvering Luchtvering

Extra's

Stuuras
Luchtvering
Bekijk alle 2 accessoires

Omschrijving

Kleur : Zwart
Laadvermogen : 42300 kg.
Uitschuifbaar

Lees volledige omschrijving

Description

Colour : Black
payload weight : 42300 kg.
Extendable

Beschreibung

Colour : Schwarz
Ladekapazität : 42300 kg.
Erweiterbar

Plattform:
Plattform mit doppelt teleskopierbarem Zentralkastenrahmen und integrierter Lenkabnahme. Energiekette geschützt im Hauptrahmen verlegt. Königszapfen 2", geschraubt.
Außenrahmen aus gekantetem Stahlblech mit glatter Außenfläche. Mittelröhre mit fest angeschweißtem Zwischentisch, 300mm breit, mit integrierten LED Seitenmarkierungsleuchten. Fest installierte pneumatische Rahmenverriegelung.
Teleskopstufen in mm:
Teleskop vorne: 300; 1000; 2000; 3000; 4000; 5000; 6000; 7000; 7700; 8000 Mittelröhre: 300; 1000; 2000; 3000; 4000; 5000; 6000; 7000; 7700
Ladungssicherungspaket mit 5 Paar Rasterleisten und Containerverriegelungen-LS003:
Zurrpunkte:
6 Paar schwenkbare Zurrbügel 8.000daN - im Außenrahmen eingelassen
14 Paar Verzurraugen 3.200daN - im Außenrahmen über Eck eingelassen
Zurrleiste ca. alle 200 mm 2.000daN - Einkerbungen im Außenrahmen unten
Rungentaschen:
11 Paar Rungentaschen 100 x 50 mm - im Außenrahmen eingelassen

Rasterleisten:
5 Paar Rasterleisten 100 x 50 mm

Containerverriegelungen:
4 Paar Containerverriegelungen für 2x20“ oder 1x40“


Fahrwerk 3x10to, Trommel, BPW 22.5“:
3 Einzel-Achsen, Fabrikat BPW, mit Luftfederung,
alle drei Achsen 10 to. Trommelbremse,
mit ABS, alle Achsen mit AGS und ECO-Plus Nabensystem.
Ganze Kunststoff-Kotflügel über den Achsen mit Antispraymatten.
Luftfederung H+S mit Drehschieberventil:
Luftfederung mit Heben und Senken.
Ansteuerung der Luftfederung durch ein Luftfederventil mit Höhenbegrenzung und einem zusätzlichen Drehschieberventil für Heben und Senken.

Bereifung:
6 Stück Reifen 385/65 R 22,5 164J (10to Achslast), auf Stahlfelge 11.75 x 22,5, ET0
Abstützung:
Handmechanische Abstützeinrichtung, 24 to. Hublast (50 to. Stützlast), 2 Geschwindigkeiten, Einseitenbedienung.
Boden:
Fichte Holzboden, in Längsrichtung verlegt, 40 mm stark.
Reserveradhalter:
1 Stück Reserveradhalter in Bügelform unter der Hinterwagen-Plattform, rechts vor dem Achsaggregat montiert.
Lenkung:
Hydraulische Zweikreis- Verdrängerlenkung auf alle Achsen wirkend
Lenkungsabnahme an der Sattelkupplung auf einem Drehkranz montiert.
Übertragung der Lenkwinkel über eine Zug-Druckstrebe auf die vorderen Geberzylinder, Lenkeinschlag der letzten Achse 45° Grad.
Die hinteren Nehmerzylinder übertragen die vorderen Lenkwinkel über stabile Lenkstangen und Umlenklager auf die Drehgestelle sowie Wegeventil und Sicherheitsventil sind zentral auf einem Steuerblock aufgebaut.
Der Vorsteuerdruck im Hydrauliksystem wird erzeugt durch einen Hydrospeicher.
Zusatzlenkung mit elektrischem Pumpenaggregat und EEG:
Einbau eines elektrohydraulisches Pumpenaggregates.
Montage einer 2-poligen Kraftsteckdose am Stirnträger für die Spannungsversorgung. Elektrische Einspurung bei Geradeausfahrt. Der Auflieger wird bei Geradeausfahrt durch Knopfdruck über Sensoren eingespurt. Geradeausfahrt wird über die Außenspiegel kontrolliert und ggf. korrigiert. Optische Einspurkontrolle an der Lenkabnahme vorne und am hinteren Drehgestell montiert.
Bedienung der Zusatzlenkung mit Bedientableau:
Die Bedienung der Zusatzlenkung erfolgt über ein Bedientableau welches über einen 10-poligen Stecker am Stirnträger eingesteckt wird. Das Bedientableau wird durch die Dachluke oder das Seitenfenster in die LKW Fahrerkabine geführt.
Spannungsversorgung der Zusatzlenkung mit 2-poligem Spiralkabel -EV013:
Für die Spannungsversorgung wird ein 2-poliges Spiralkabel mitgeliefert.
Magnetschalter im Lkw erforderlich.
Bremsanlage:
Elektronisch gesteuerte 2-Leitungs-Druckluft Bremsanlage (EBS-E, WABCO), lastabhängig, inklusive ABS, Vorrats- und Bremsanschluss am Stirnträger.
ABS-Anlage komplett installiert, Federspeicherfeststellbremse, bedienbar mittels Umschaltventil.
Bremsenanschluss:
Kupplungsköpfe rot und gelb stirnseitig an Konsole montiert.
Leitungskonsole:
Konsole mit Brems- und Elektroanschlüssen ca. 500mm von Oberkante Stirnträger auf die Stirnwand montiert.
Beleuchtung (HELLA):
Beleuchtung 24 Volt, nach 76/756/EWG, bestehend aus:
2 ST. 7-Kammer-Schlußleuchten mit integriertem Dreieckrückstrahler (HELLA), bestehend aus:
Schluß-Brems-Blink-Nebelschluß-Rückfahr-Begrenzung-Seitenmarkierungsleuchte.
2 LED - Positionsleuchten weiß mit Rückstrahler vorn am Stirnträger.
2 Kennzeichenleuchten hinten.
LED-Seitenmarkierungsleuchten am Außenrahmen und Ausziehrahmen.
Steckdosen:
15-polige Steckdose am Stirnträger für Beleuchtung.
3-polig an der Kröpfung links und rechts für Überbreitenbeleuchtung
3-polig unter dem hinteren Überhang links und rechts für Überbreitenbeleuchtung.
3-polig im Abschlussträger für Überlängenbeleuchtung.
1-polig im Abschlussträger für Rundumleuchte.
ABS-Steckdose im Stirnträger.
Seitliche Schutzvorrichtung nach 89/297/EWG

Aufstiegstritt:
Aufstiegstritt seitlich rechts am Heck montiert.
Konturenmarkierung nach ECE-R48-gelb:
Konturenmarkierung nach ECE-R48 in Gelb seitlich und hinten, auch für die Teleskopröhre.
Lackiervorschrift:
Dreischicht Nasslackverfahren mit Zinkstaubgrundierung, 2K Grundierung und 2K Decklack. Unterbodenschutz im Bereich des Hinterachsfahrwerk und unter der Sattelplattform auflackiert.
Felgen: silber
Unterbau / Fahrgestell: MB 7350 Nova Grau
Außenrahmen / Aufbau: MB 7350 Nova Grau

Stirnwand:
Stabile Stahl-Stirnwand, mit 4 Stirnwandstützen, geschraubt.
Höhe 1600 mm.
Rundumleuchte:
1 Stück Rundumleuchte.
Zentralschmieranlage:
Progressiv-Zentralschmieranlage, Fabrikat BEKA-MAX, mit einer Pumpe.
Arbeitsscheinwerfer als Rückfahrscheinwerfer:
1 Stück Arbeitsscheinwerfer im Abschlussträger montiert und installiert.
(geschaltet über Rückwärtsgang)


Warntafeln -Vorbereitung:
Montage von Führungsrohren mit Spannschraube unter der Plattform mit 3-poliger Steckdose. 1 Paar vor der Abstützung, 1 Paar am Heck.

Runqenablage:
Rungenablage unter der Hinterwagen - Plattform vor dem Achsaggregat für max. 18 Stk. Rungen 100 x 50 x 1200mm.
(Rungen sind über ein U-Profil einschiebbar, und über einen Stecker mit Vorhängeschloss abschließbar)
Position in Fahrtrichtung rechts vor dem E-Rad Halter.

Sonstiges:
Der Lastschwerpunkt wird am Fahrzeug gekennzeichnet
4 stück Unterlegkeile mit zugehörigen haltern
Ein Verzurrplan wird mitgeliefert.
Am Fahrzeugheck wird ein durchgehender DOLL Spritzlappen montiert.

Bedienung der Zusatzlenkung mit Funk:
Die Bedienung der Zusatzlenkung und die Einspurung erfolgt über die Funkfernsteuerung, welche in einen 10-poligen Stecker am Stirnträger eingesteckt wird. Reichweite ca. 350m bei idealen Umständen.

Warntafeln mit LED-Begrenzungsleuchten:
2 Paar teleskopierbare Warntafeln, ausziehbar auf 3.900 mm, rot/weiß schraffiert und stark reflektierend 285mm x 285mm, abklappbar, mit einer LED-Begrenzungsleuchte, über 3-poligen Stecker angeschlossen.

Prijs op aanvraag

2016
3 assen
55.000 kg

HEAVYTRAILER AG

Dortmund, Duitsland
3 jaar actief op TrucksNL

Contactgegevens

HEAVYTRAILER AG

Dortmund, Duitsland
3 jaar actief op TrucksNL

Ook interessant voor u